top of page

Wirtschaftswissenschaften

Die Wirtschaftswissenschaften befassen sich mit der Erforschung des menschlichen Handelns im Hinblick auf den Aspekt ökonomischer Nützlichkeit und gliedert sich in die Teildisziplinen der Betriebs- und Volkswirtschaftslehre.


Die Betriebswirtschaftslehre erforscht und erklärt die wirtschaftlichen Bedingungen und Funktionen von Institutionen und Organisationen. Sie betrachtet die Vorgänge innerhalb eines Unternehmens und untersucht die Beziehungen zwischen dem Betrieb und seiner Umwelt.


Beispiel: Welche Auswirkungen haben Personalkosten auf die Gesamtkosten eines Unternehmens?


Die Volkswirtschaftslehre erforscht wirtschaftliche Zusammenhänge und Gesetzmäßigkeiten einer Ökonomie. Sie betrachtet den gesamten Wirtschaftsprozess. (vgl. Kußmaul 2016, S. 3 f.)


Beispiel: Welche Auswirkungen hat eine Steuererhöhung auf das Verhalten von Unternehmen?


Kußmaul, H. (2016): Betriebswirtschaftslehre. Eine Einführung für Einsteiger und Existenzgründer. 8. Auflage. In: Corsten, H. (Hrsg.): Lehr- und Handbücher der Betriebswirtschaftslehre. Berlin/Boston: De Gruyter, S. 3-4

Comments


bottom of page