top of page

Lohnform

Als Lohnform bezeichnet man das Verfahren zur Berechnung des Arbeitsentgelts für eine Arbeitsleistung. Ein Entlohnungsverfahren sollte berücksichtigen, dass das Entgelt bei steigender Leistung steigt und bei fallender Leistung sinkt. (vgl. Kußmaul 2016, S. 61)


Beispiele: Zeitlohn, Akkordlohn, Prämienlohn


Kußmaul, H. (2016): Betriebswirtschaftslehre. Eine Einführung für Einsteiger und Existenzgründer. 8. Auflage. In: Corsten, H. (Hrsg.): Lehr- und Handbücher der Betriebswirtschaftslehre. Berlin/Boston: De Gruyter, S. 61

Comentarios


bottom of page