top of page

Kostenstellengemeinkosten

Kostenstellengemeinkosten sind Gemeinkosten, die sich nicht direkt einer bestimmten Kostenstelle zuordnen lassen, weil sie mehrere Kostenstellen gleichzeitig betreffen. (vgl. Kußmaul 2016, S. 207)


Beispiele: Miete für Produktionsgebäude, Gehälter der Geschäftsführung


Kußmaul, H. (2016): Betriebswirtschaftslehre. Eine Einführung für Einsteiger und Existenzgründer. 8. Auflage. In: Corsten, H. (Hrsg.): Lehr- und Handbücher der Betriebswirtschaftslehre. Berlin/Boston: De Gruyter, S. 207

Comentarios


bottom of page