top of page

Projektunterricht

Projektunterricht ist ein methodisches Konzept, bei dem der Lernprozess in Form eines Projekts organisiert wird. Das bedeutet, dass die Schülerinnen und Schüler aktiv an der Planung, Durchführung und Evaluation eines Projekts beteiligt sind.


Der Projektunterricht beinhaltet typischerweise Schritte wie die Initiierung des Projekts, die Erstellung von Plänen, regelmäßige Meetings zur Fortschrittsüberwachung, Reflexionsphasen, in denen die Lernenden über ihre Erfahrungen nachdenken, und schließlich einen Abschluss des Projekts, bei dem die Ergebnisse präsentiert oder ausgewertet werden. (vgl. Lehner 2019, S. 30)


Beispiel: Schulprojekt, Fächerübergreifendes Projekt, Unterrichtsprojekt


Lehner, M. (2019): Didaktik. Bern: Haupt Verlag

Comentarios


bottom of page