top of page

Primäre Kosten

Primäre Kosten sind Kosten, die entstehen, wenn ein Unternehmen Güter oder Dienstleistungen verbraucht, die es extern auf dem Beschaffungsmarkt erworben hat. (vgl. Kußmaul 2016, S. 191)


Beispiele: Energiekosten, Materialkosten, Personalkosten, Transportkosten


Kußmaul, H. (2016): Betriebswirtschaftslehre. Eine Einführung für Einsteiger und Existenzgründer. 8. Auflage. In: Corsten, H. (Hrsg.): Lehr- und Handbücher der Betriebswirtschaftslehre. Berlin/Boston: De Gruyter, S. 191

Comments


bottom of page