top of page

Personalführung

Personalführung umfasst die Lenkung von Einzelpersonen durch eine Führungskraft (z.B. Marktleiter) zur Ausführung zugewiesener Aufgaben oder die anerkannte Steuerung des Verhaltens anderer Organisationsmitglieder, um vordefinierte Organisationsziele zu erreichen. (vgl. Kußmaul 2016, S. 39)


Beispiel: Ein Teamleiter führt sein Team, indem er klare Anweisungen gibt und motivierende Unterstützung bietet, um ein spezifisches Projektziel zu erreichen.


Kußmaul, H. (2016): Betriebswirtschaftslehre. Eine Einführung für Einsteiger und Existenzgründer. 8. Auflage. In: Corsten, H. (Hrsg.): Lehr- und Handbücher der Betriebswirtschaftslehre. Berlin/Boston: De Gruyter, S. 39

bottom of page